Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Aktuelles
Artikelaktionen

Aktuelles

Eine Ebene höher
Vom Korn zum Brot

Vom Korn zum Brot

von Dr. Petra Kühne — 24.09.2021 18:34

Die herbstlichen Stoppelfelder zeigen es: die Getreideernte ist vorüber. Das Brotgetreide abgeernted. Weizen, Dinkel, Roggen - unsere Brotgetreide warten auf die Weiterverarbeitung in den Mühlen und Bäckereien. Wie wird nun aus dem Korn ein Brot?

Mehr

Sonnenblumen und ihre Kerne

Sonnenblumen und ihre Kerne

von Dr. Petra Kühne — 12.08.2021 17:27

Die Sonnenblume beschenkt uns nicht nur mit einem freundlichen Erscheinungsbild. Ihre Samen, die Sonnenblumenkerne, enthalten reichlich ungesättigte Fettsäuren, vor allem Linolsäure. Weiterhin sind viele Mineralstoffe und Spurenelemente enthalten, z.B. Eisen. Erwähnenswert ist auch das fettlösliche Vitamin E. Im Hinblick auf die Dreigliederung nach Rudolf Steiner, wirken die Samen auf den gesamten Organismus des Menschen.

Mehr

Spätere Erdbeerzeit!

Spätere Erdbeerzeit!

von Dr. Petra Kühne — 07.07.2021 10:44

In diesem Sommer ließen sich die Erdbeeren mit der Reife aufgrund zu niedriger Temperaturen im April länger Zeit!

Mehr

Rucola- pikantes Salatblatt

Rucola- pikantes Salatblatt

von Dr. Petra Kühne — 09.06.2021 13:39

Wir haben Salatsaison! Salatliebhaber kennen und schätzen eine Kulturpflanze aus dem Mittelmeerraum für ihren besonderen, unverkennbaren Geschmack: Rucola, die Salatpflanze aus der Familie der Kreuzblütler und mit dem botanischen Namen Eruca sativa. Ihr scharf-würziges Aroma zeigt die Verwandtschaft zu Meerrettich und Kresse.

Mehr

Rezeptidee für die ganze Familie NEU!

Rezeptidee für die ganze Familie NEU!

von Dr. Petra Kühne — 04.05.2021 14:43

Im aktuellen Frühlings-Rundbrief stellen wir ein tolles Gericht für die ganze Familie vor!

Mehr

Fastenzeit - die Pandemie als Chance

Fastenzeit - die Pandemie als Chance

von Dr. Petra Kühne — 14.03.2021 12:03

Nach üppigen Wochen rund um Weihnachten und Neujahr verzichten auch dieses Jahr viele Menschen im Rahmen der Fastenzeit, welche im ursprünglich religiösen Sinne zwischen Aschermittwoch und Gründonnerstag liegt, auf so manches geliebte Nahrungsmittel oder auf angenehme Gewohnheiten. Die traditionelle Form des Fastens sieht im Verzicht ein äußeres Zeichen von Buße und Besinnung und darin die Vorbereitung auf das Osterfest. Auch außerhalb der bekannten Fastenzeit im ersten Drittel des Jahres erfreut sich der Verzicht auf manche Lebensmittel zu bestimmten Zeiten an Popularität.

Mehr

Gemüse des Jahres 2021

Gemüse des Jahres 2021

von Dr. Petra Kühne — 14.03.2021 12:00

Der Mais ist Gemüse des Jahres! Damit möchte der VEN (Verein zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt e.V.) die beachtliche Vielfalt an samenfesten Sorten einer breiten Öffentlichkeit vorstellen und dadurch zu ihrer Erhaltung beitragen. Denn der Fortbestand dieser verschiedenen farbenfrohen Sorten ist keine Selbstverständlichkeit. Um sie zu erhalten, müssen Pflanzen kultiviert und natürlich auch genutzt werden.

Mehr

Kennen Sie Polenta rosso?

Kennen Sie Polenta rosso?

von Dr. Petra Kühne — 15.01.2021 11:54

Im Tessin gibt es die Spezialität des roten Mais = Polenta rosso. Er ist auch als Vollkorn in ökologischer Qualität erhältlich: Polenta integrale rosso. Haben Sie dies außen rötlichen Maiskörner schon einmal gegessen? Im Übrigen sind die Maiskörner außen rot, im Inneren sind sie gelb. Der Maisgrieß (Polenta) ist von gelber Grundfarbe mit roten Teilchen.

Mehr

Der Esel Szàbi

Der Esel Szàbi

von Dr. Petra Kühne — 09.01.2021 14:07

Noch nicht so lange gibt es auf dem Selbestversorgerhof der Familie Traidl in Ungarn ein junges Eselein. Es ist eine kleine Eselin und sie heißt Szàbi. Und von ihr kann man so viel lernen! Große dunkle Himmelsaugen hat sie, die tatsächlich so glänzen wie ein nächtliches Himmelszelt und strahlen wie ein Sonnenstrahl. Doch es ist ihnen auch möglich, ein kleines bisschen schelmisch zu schauen und sogar ab und zu kämpferisch ...

Mehr

NutriScore - freiwillige Nutzung in Deutschland

NutriScore - freiwillige Nutzung in Deutschland

von Dr. Petra Kühne — 19.11.2020 10:48

2019 wurde auch in Deutschland das Nährwerte-Kennzeichnungssystem NutriScore für die freiwillige Nutzung eingeführt. Es wurde 2017 in Frankreich entwickelt und soll Verbraucher schnell über den Nährstoffinhalt von Lebensmitteln informieren. Der AKE berichtete darüber im Ernährungsrundbrief Heft 2-2019. Mit dem Inkrafttreten der entsprechenden Verordnung, besteht nun seit dem 1. November die rechtliche Grundlage das NutriScore-System zu verwenden.

Mehr

Welternährungstag 2020 - Planetary health Ernährung

Welternährungstag 2020 - Planetary health Ernährung

von Dr. Petra Kühne — 16.10.2020 10:57

Wie jedes Jahr findet am 16.10. der Welternährungstag statt. Dieses Jahr ist geprägt von der Pandemie Covid-19. Während wir in den Wohlstandländern kaum etwas bei unserer Lebensmittelversorgung merken, sieht es in einigen Ländern anders aus. Die Pandemie hat bestehende Unterversorgungen verstärkt.

Mehr

Pflaumen und Zwetschen - späte Früchte des Jahres

Pflaumen und Zwetschen - späte Früchte des Jahres

von Dr. Petra Kühne — 10.09.2020 17:16

Pflaumen sind die Früchte des Herbstes! Sie sind von September bis Anfang November reif. Selbst leichte Nachtfröste überstehen sie noch am Baum. Aktuell ist also die beste Zeit für Pflaumenkuchen, Kompott und leckere Desserts mit Pflaumen.

Mehr

Himbeere - Frucht des Sommers

Himbeere - Frucht des Sommers

von Dr. Petra Kühne — 08.07.2020 09:24

Es ist immer wieder schön anzusehen wie die verschiedenen Beeren in der Sommersonne reifen. Nach dem wir im Juni die Erdbeeren und anschließend die Johannisbeeren genießen konnten, bringt der Juli uns nun die dunkelroten Himbeeren mit ihrem süßen Aroma.

Mehr

Barley water - Gerstenwasser

Barley water - Gerstenwasser

von Dr. Petra Kühne — 19.05.2020 18:43

Im Mai/ Juni kann man auf den Feldern die wogenden Gerstenfelder sehen. Leicht kann der Laie dieses Getreide an der hellgrünen Farbe und die langen Grannen erkennen. Es sieht aus wie eine weiche Fläche. Aber die Grannen sind hart und borstig, wenn man darüber streicht. Gerste wird zu Bier gebraut und dient als Schweinefutter, aber wie bereitet man sie in der Küche zu? Der AKE wollte in seiner Jahresversammlung dieses Getreide in den Mittelpunkt stellen. Wegen der Corona-Pandemie ist dies auf 2021 verschoben worden. Aber im Ernährungsrundbrief 2-20, der Ende Juni erscheint, finden Sie einen Beitrag und Rezepte zur Gerste. Hier stellen wir bereits ein Getränk aus Gerste vor, das Barley water. Barley ist der englische Name für Gerste.

Mehr

Immunsystem stärken durch Ernährung

Immunsystem stärken durch Ernährung

von Dr. Petra Kühne — 28.03.2020 11:31

Wie können wir uns und unseren Lieben in diesen Zeiten über die Ernährung etwas Gutes tun? Im Sinne der Salutogenese ist die Stärkung unseres Immunsystems wichtig um den Herausforderungen dieser Tage zu begegnen. Eine gesunde Ernährung, Bewegung, frische Luft und die Aufnahme von Sonnenlicht sind dabei ebenso zentral wie die mentale Arbeit zur Stressbewältigung und bisweilen auch ein gutes Maß an Ablenkung und Fröhlichkeit – trotz oder gerade wegen der ernst zu nehmenden Situation.

Mehr

Der Sauerampfer - Vitamin C Spender im Frühling

Der Sauerampfer - Vitamin C Spender im Frühling

von Dr. Petra Kühne — 23.03.2020 15:15

Märzenbecher, Märzenblume (Schlüsselblume): die Namen verraten die ersten Frühlingsblüher Gerade im Frühjahr beginnen viele Wildkräuter zu sprossen. Viele helfen, einen träge gewordenen Stoffwechsel zu „entschlacken“. So findet man in vielen Gegenden Gerichte mit Kräutersoßen. Recht bekannt ist die Frankfurter Grüne Soße, die nach einem Rezept von Frau Aja Goethe, der Mutter des Dichters verbreitet wurde.

Mehr

Der Porree - auch Lauch genannt - ein mildes Zwiebelgewächs

Der Porree - auch Lauch genannt - ein mildes Zwiebelgewächs

von Dr. Petra Kühne — 06.02.2020 15:58

In den späten Wintermonaten ist das Gemüseangebot bescheidener, auch wenn wir heute Angebote aus weit entfernten Ländern haben. Treibhausware wie Tomaten oder Gurken zeigen deutlich, dass diesen Früchten im Winter die Sonne mit ihrer Wärme und Licht fehlen und sie deshalb ihr Aroma nicht deutlich entfalten können - von der Haltbarkeit ganz zu schwiegen. Allerdings stehen eine Reihe von Wintergemüsen zur Verfügung. Neben den zahlreichen Kohlarten sind dies Möhre, Rote Bete und auch der Porree oder Lauch.

Mehr

Rhabarber - das Frühlingsgemüse

Rhabarber - das Frühlingsgemüse

von Dr. Petra Kühne — 06.05.2019 11:59

Der Blick auf die Freilandbeete zeigt trotz der Frühlingzeit noch nicht viel Eßbares. Die Fülle in den Geschäften täuscht. Bei uns wächst zwar einiges, braucht aber im Freiland noch ein wenig Zeit bis zur Ernte. Ein paar Vorreiter gibt es aber schon. Dazu gehört Rhabarber!

Mehr

Rettich - Muntermacher für den Frühling

Rettich - Muntermacher für den Frühling

von Dr. Petra Kühne — 05.03.2019 09:30

In den letzten Winterwochen und den ersten Vorfrühlingstagen ist das Angebot an heimischem, nicht importiertem Gemüse überschaubar. Lagergemüse wie Kohl, Möhre, Pastinake und Rote Bete dominieren. Dazu gibt es aber noch eine Pflanze, die fast das ganze Jahr über erhältlich ist: Das ist der Rettich. Bis die ersten Frühlingsgemüse erntereif sind, kann der schwarzschalige unter den Rettichen Abwechslung auf den Speiseteller bringen.

Mehr

Temperamente und Ernährung

Temperamente und Ernährung

von Dr. Petra Kühne — 15.01.2019 12:52

Die Temperamentenlehre gibt es bereits seit dem Altertum (Hippokrates 460-377 v. Chr.). Sie wurde nach dem Mittelalter zunehmend vergessen und im 18. Jh. wiederentdeckt. Rudolf Steiner erkannte sie als wichtig für Pädagogik und Medizin und erweiterte sie durch eine menschenkundliche Grundlage. Sie kann auf verschiedenste Lebensgebiete angewendet werden wie auch die Ernährung.

Mehr

Grünkern - ein anderer Dinkel

Grünkern - ein anderer Dinkel

von Dr. Petra Kühne — 27.11.2018 11:43

Grünkern ist unreif geernteter Dinkel. Er ist in letzter Zeit ein wenig vergessen worden, der ausgereifte Dinkel ist bekannter. Dabei punktet Grünkern durch sein Aroma und viele leckere Gerichte, die aus ihm zu bereiten sind.

Mehr

Dinkel – ein Urgetreide?

Dinkel – ein Urgetreide?

von Dr. Petra Kühne — 30.08.2018 11:15

Dinkel ist ein beliebtes Getreide, besonders seitdem Weizen mit Unverträglichkeiten oder sogar Krankheiten in Verbindung gebracht wird. Etliche Verbraucher verzichten auf Weizen und kaufen stattdessen Dinkelprodukte, obwohl diese deutlich teurer sind. Dinkel wird oft als Urgetreide bezeich-net wie auch Einkorn und Emmer. Es scheint den Wunsch nach Reinheit und Unverfälschtheit zu er-füllen. Aber stimmt dies wirklich?

Mehr

Ingwer selber ziehen in 7 Schritten

Ingwer selber ziehen in 7 Schritten

von Dr. Petra Kühne — 01.08.2018 10:17

Ingwer liegt zurzeit im Trend! Durchforstet man das Internet, stößt man neben Hinweisen über seine Herkunft, Heilwirkung und Anwendung auch auf diverse Tipps für den Anbau und seine Ernte. Aber was ist Ingwer eigentlich für eine Pflanze und klappt das wirklich mit dem Anbau auf dem Fensterbrett? Wir haben es ausprobiert.

Mehr

Durstlöscher: Kaltauszug mit Ingwer

Durstlöscher: Kaltauszug mit Ingwer

von Dr. Petra Kühne — 30.07.2018 12:56

Wasser mit Geschmack ist keine neue Erfindung. Doch in diesem Sommer sind die gesunden Kaltauszüge (Infused Water) besonders im Trend! Es könnte nicht besser passen, erleben wir doch gerade den heißesten Sommer seit vielen Jahren. Da kommen diese zuckerfreien Durstlöscher gerade recht.

Mehr

Pastinaken bereichern den Speiseplan

Pastinaken bereichern den Speiseplan

von Dr. Petra Kühne — 13.12.2018 20:09

Bis in das Frühjahr hinein bereichert die aromatische Pastinake das heimische Gemüseangebot. Da sie frostresistent ist, kann man sie den ganzen Winter aus dem eigenen Garten ernten. Inzwischen erhält man sie auch in den allermeisten Naturkostläden und Supermärkten.

Mehr

Ackerbohne: Die fast vergessene Hülsenfrucht

Ackerbohne: Die fast vergessene Hülsenfrucht

von Dr. Petra Kühne — 13.12.2018 20:08

Jahrhundertelang war die Acker- oder Dicke Bohne fester Bestandteil der Ernährung in Mitteleuropa. Heute ist sie hier fast vergessen und nur als Sau- oder Pferdebohne für Schweine bekannt.

Mehr

Mit Grünkohl durch den Januar

Mit Grünkohl durch den Januar

von Dr. Petra Kühne — 03.01.2018 15:29

Gerade zur kalten Jahreszeit hat man das Bedürfnis, seinem Körper etwas Gutes zu tun und ihn vor Grippe oder Erkältung zu schützen. Wer dafür nicht in eine Apotheke, sondern einen Supermarkt geht, wird sich schnell vor einem Regal mit Smoothies wiederfinden. In dem vielversprechenden bunten Mix aus Früchten ist nicht selten auch Grünkohl enthalten. Doch wie hat er es von der gutbürgerlichen Küche in die mittlerweile so angesagten Säfte geschafft?

Mehr

Hafer! Cholesterin- und Blutzuckersenker

Hafer! Cholesterin- und Blutzuckersenker

von Dr. Petra Kühne — 23.04.2014 11:36

Hafer ist den meisten Menschen als Haferflocke und als Zutat im Müsli bekannt. Aber das Rispengetreide ist zu viel mehr zu verwenden.

Mehr


Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: