Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Rezepte Pflaumenkuchen
Artikelaktionen

Pflaumenkuchen


Pflaumenkuchen20

Hefeteig:

375 g      Vollkornmehl

½            Würfel Hefe (21 g)

ca. ½      lauwarme Milch

40 g        Roh-Rohrzucker

75 g        flüssige Butter

1             Ei

Belag:

20 g         gemahlene Mandeln

ca. 2 kg   Pflaumen

etwas     Zimt und Zucker
 

Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Vertiefung drücken.

Zerkrümelte Hefe, etwas Zucker und Milch hinzugeben und aufgehen lassen (ca. 15 Min.).

Dann den restlichen Zucker, die Butter, das Ei und so viel Milch unterkneten, bis ein geschmeidiger, glatter, nicht klebender Teig entstanden ist.

Nochmals aufgehen lassen, bis sich die Teigmenge sichtbar vergrößert hat (ca. 20 Min.). Teig auf einem gefetteten Backblech ausrollen.

Teig mit Mandeln bestreuen. Pflaumen hälften und einmal einschneiden, gleichmäßig auf den Teig verteilen.
 
Im Backofen bei 160-180°C (Umluft) auf der unteren Schiene 40-50 Min. backen.
 

Nach Belieben Zucker und Zimt über den noch heißen Kuchen streuen.


Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: