Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Rezepte Kichererbsen-Curry-Aufstrich
Artikelaktionen

Kichererbsen-Curry-Aufstrich


schmackhafter pflanzlicher Brotaufstrich  vegan
 

100 g     Kichererbsen            über Nacht einweichen, mit neuem Wasser 1,5 Std. kochen,Kichererbsen-Curry-Aufstrich-

                                               salzen, abkühlen, mit anderen Zutaten mischen, pürieren

4     EL  Olivenöl

Saft ½   Zitrone

etwas    Wasser

1 TL       Curry

½ TL      Cumin                       

3 Blätter Basilikum                   abschmecken.

 

Dieser Aufstrich schmeckt besonders, wenn die Kichererbsen frisch zubereitet werden. Es geht aber auch mit fertig gegarten aus der Dose oder dem Glas.

Foto: AKE e. V., Bad Vilbel

erschienen im Ernährungsrundbrief 3-17


Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: