Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Verein Treffen - Arbeitsgruppen
Artikelaktionen

Treffen - Arbeitsgruppen

12 Sinne 2022 

  • Arbeitsgruppe „Ernährung und Kulturpflanzen“ 

Diese Fachgruppe beschäftigt sich mit aktuellen und grundlegenden Themen der Ernährung. Die Teilnehmer:innen kommen aus Ernährungsberufen oder verwandten Disziplinen. Themenauswahl des letzten Jahres: Ernährung und Gesundheit, Beerenobst, Sheabutter, Treffen seit 2021 Treffen online. 2022 gab es ein Präsenztreffen in Frankfurt zum Thema Sinnesorgane, Milch und Pflanzendrinks mit Verkostung.                                                                                  

 

  • Jahresversammlungen 2019 - 2022

2020 fand wegen der Pandemie nur die Mitgliederversammlung statt.

2021 und 2022 gab es eine online Mitgliederversammlung, zu der sich Teilnehmer:innen auch von auswärts zuschalten konnten. Dies ermöglichte auch weiter entfernt wohnenden Mitglieder:innen die Teilnahme

 

  • Sektionskreis Ernährung 2000-2022

Ein Kreis von Ernährungsfachleuten verschiedener Länder traf sich von 2000 bis 2022 zweimal jährlich in Dornach/Schweiz und anderen Orten. Der AKE hat den Sektionskreis mit begründet. Seine Aufgabe war, das Fachgebiet Ernährung an der Hochschule für Geisteswissenschaft zu fördern und einen Umkreis für die anthroposophische Ernährung in verschiedenen Regionen zu schaffen. 2010 und 2014 fand eine Internationale Ernährungstagung am Goetheanum statt, die von diesem Kreis organisiert wurde. Seit Juni 2016 gibt es eine Koordinationsstelle Ernährung, den Fachbereich Ernährung, an der Landwirtschaftlichen Sektion. Inhaltlich wurden Themen für Arbeitsgruppen der Tagungen vorbereitet z.B. zu Licht und Wärme in der Ernährung sowie an den Grundlagen der anthroposophischen Ernährung gearbeitet zum Beispiel zur Quantität und Qualität in der Ernährung. Es gab gemeinsame Initiativen zum jährlichen Welternährungstag am 16. Oktober, Getreidekörner verschiedener Wärmebehandlung und unterschiedlich behandelte Möhren wurden verkostet. Mit der Pandemie entfielen die Präsenztreffen, dafür fanden online Sitzungen 2020 bis 2022 statt. Mitte 2022 zog sich die Sektion für Landwirtschaft aus dem Kreis zurück. Seitdem wandelte sich die aktive Gruppe von 12 Personen zum Zukunftskreis Ernährung.

 

  • Zukunftskreis Ernährung

Dieser überregionale Ernährungskreis arbeitet an den Grundlagen der anthroposophischen Ernährung, fördert Initiativen in den verschiedenen Regionen der Teilnehmer:innen. Seine Mitglieder:innen sind Oekotrophologinnen, Ernährungsberaterinnen, Ernährungstherapeuten, Kursgebende, Köche, Mediziner, Agrarwissenschaftlerinnen und auf dem Ernährungsgebiet initiative Menschen. Die Teilnehmer kommen aus Deutschland, der Schweiz, Frankreich und Schweden. Die Treffen finden zweimal jährlich online und einmal in Präsenz an einem Wirkensort der Teilnehmer:innen statt. Der AKE wirkt bei diesem Kreis organisatorisch und inhaltlich mit.

 

 

Fotos: AKE

Anhänge

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: