Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Rezepte Gelbes Hirse-Tellergericht mit Wildkräutern
Artikelaktionen

Gelbes Hirse-Tellergericht mit Wildkräutern


Hier können sie den Weißkohl mit frischen Kräutern kombinieren.

2 PersonenGelbes Hirse Tellergericht mit Wildkräutern

  • 240  g     Wasser                   in Topf aufkochen
  • 80    g      Hirse                      zufügen, 15 Min. köcheln
  • 1/2   TL    Salz
  • 1/2   TL    Kurkuma                salzen und würzen
  • 100  g      gelbe Paprika        Kerne entfernen, in Stückchen schneiden
  • 100  g      Weißkohl                klein schneiden
  • etwas       Wasser        
  • 2      EL     Öl                          in Topf erhitzen, Gemüse zufügen, 15 Min. bissfest garen
  • Handvoll  grüne Kräuter*      klein schneiden, kurz mitgaren
  • 80   g       körniger Frischkäse**   zur Hirse geben, mit dem Gemüse als Tellergericht servieren.

 

*Wildkräuter wie Scharbockskraut vor der Blüte, Knoblauchrauke, wilder Feldsalat, Blättchen von Lungenkraut - oder Petersilie andere Kräuter

**bei veganer Variante Tofu verwenden

 

 

Bildrechte: AKE, Bad Vilbel


Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: