Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Veranstaltungen FORTBILDUNG Anthroposophische Ernährung 2017/18
Artikelaktionen

FORTBILDUNG Anthroposophische Ernährung 2017/18

Was Fortbildung
Wann 01.09.2017 16:00 bis
01.10.2018 17:30
Wo Frankfurt a. M.
Name AKE, Bad Vilbel
Kontakt-E-Mail info@ak-ernaehrung.de
Kontakt-Telefon 06101-521875
Termin zu Ihrem Kalender hinzufügen vCal (Windows, Linux)
iCal (Mac OS X)

Berufsbegleitend in 10 Modulen - Die NEUE RUNDE startet im September 2017


Anthroposophische Ernährung orientiert sich

  • an den individuellen Bedürfnissen des Menschen, hat also keine Ernährungsvorschriften.
  • Sie lässt den Menschen frei in seiner Nahrungswahl,
  • setzt auf Erkenntnis (Aneignung von Ernährungswissen),
  • Wahrnehmung der Essbedürfnisse (innere Zufriedenheit) und
  • eigenverantwortliche Umsetzung (aktives Handeln).

Diese Fortbildung besteht aus 10 Modulen, die jeweils einmal im Monat von Freitag Nachmittag bis Samstag Abend stattfinden. Mit Bewegungseinheit, vergleichenden Lebensmittelverkostungen und Kochpraxis.

Die Fortbildung kann mit einem Zertifikat abgeschossen werden.

Prämiengutscheine des Bundes sowie Bildungschecks verschiedener Bundesländer können berücksichtigt werden.

Weitere Informationen über Seminarinhalte, Termine, Preise, und Anmeldemöglickeit finden Sie in unserem  Fortbildungsfolder

Gerne können Sie uns auch Telefonisch kontaktieren: 06101 - 52 18 75


Modul-Übersicht:

Modul 1   1./2.9.2017

Anthroposophische Ernährung 1

Grundlagen der anthroposophischen Ernährung – Vergleich verschiedener Ernährungskulturen– anthroposophisches Welt- und Menschenbild - Dreigliederung von Pflanze und Mensch

     

Modul 2  13./14.10.2017

Nährstoffe und Lebenskräfte                                       

Biochemie des Lebens: Die grundlegenden Elemente H, O, C, N, S - Die Hauptnährstoffe aus ganzheitlichem Verständnis: Eiweiß, Fette, Kohlenhydrate und ihre Bedeutung für den Menschen

 

Modul 3   3./4.11.2017

Anthroposophische Ernährung 2                                                                                                                               

Die Verdauung - Rhythmen des Lebens und in der Ernährung - Die 12 Sinne und die Ernährung durch die Sinne - Die vier Ätherarten und Elemente

 

Modul 4  19./20.01.2018

Ganzheitliche Qualität der Lebensmittel                                                                                         

Was ist Lebensmittelqualität? - Biologisch-dynamische und Biologische Wirtschaftsweise –  Qualitätsforschung - Bildschaffende Methoden - Verarbeitungsrichtlinien von Öko-Verbände - Saatgut und Züchtung

 

Modul 5   23./24.02.2018

Ernährung der Kinder

Säugling, Kleinkind, Kindergarten- und Schulkind Grundlagen der Entwicklung – Temperamente – Kinderernährung im Alltag und Umgang mit Ernährungsproblemen

 

Modul 6   16./17.03.2018
     

Anthroposophische Ernährung 3: Pflanzliche und tierische Lebensmittel  

Tierische Lebensmittel und vegetarische Kost - Hülsenfrüchte, Nüsse, Pilze - Milch und Honig - Die sieben Getreide

                                  

Modul 7   20./21. April 2018

Soziale Ernährung - fair für alle

Soziale und wirtschaftliche Aspekte der Ernährung aus anthroposophischer Sicht - nachhaltige Ernährung - Demeter und Bio Lebensmittel im Handel – Initiativen von Verbrauchern, Handel und Verarbeitern

 

Modul 8   25./26.05.2018    

Anthroposophische Ernährung in der Praxis                                                                                                                 

Getreide und Kartoffeln -  Kräuter und Gewürze - Vom Trinken - Verarbeitung und Garverfahren - Mineralstoffe und Umgang mit  Nahrungsergänzung 


Modul 9  15./16. Juni 2018                                           

Individuelle Ernährung                                                                                                                                                

Ernährung im Lebenslauf des Menschen - Ernährung im Alter - Ernährung und Diätetik - anthroposophische Ernährung im Überblick


Modul 10  21./22.09.2018

Präsentation der Abschlussarbeiten - Zertifikat


Die Fortbildung findet in der Freien Bildungsstätte "der hof" in Frankfurt-Niederursel statt.                                                      

 

Jedes Modul kann einzeln gebucht werden. Ab 3 Modulen Rabatt.
Bei Teilnahme an allen 10 Modulen mit Abschlussarbeit wird ein Zertifikat ausgestellt.

 

 Änderungen vorbehalten!

 


 

 




Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: