Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Rezepte Einkorn-Gemüsetaschen
Artikelaktionen

Einkorn-Gemüsetaschen


Einkorn-GemüsetaschenAus diesem Urgetreide lassen sich neben Brot, Gebäck und Müsli auch leckere Teigtaschen machen. Probieren Sie es aus!

3-4  Portionen

Quarkmürbteig

  • 100    g     Einkorn, fein gemahlen
  • 60      g     Buchweizen, fein gemahlen
  • 150    g     Magerquark
  • ½     TL      Salz                   
  • 100    g     weiche Butter      diese Zutaten kurz kneten, mind. 1 Std. ruhen lassen

Füllung:

  • 100    g      braune Berglinsen
  • 300    ml    Wasser               aufkochen, 20 Min. köcheln
  • 200    g      Gemüse*            klein schneiden
  • 2        EL    Öl                        beides zu Linsen geben, weitere 10 Min. leicht garen
  • ½       TL    Curry                 
  • ½       TL    Salz                     kräftig würzen und salzen, abkühlen lassen
  • 1               Knoblauchzehe    kleinschneiden und dazu geben
  • ½       Bd.  Petersilie             hacken, dazu zugeben
  • Mehl zum Ausrollen
  • 1        EL    Sahne                   zum Bestreichen

 

Teig dünn ausrollen, Rechtecke 7,5 x 15 cm schneiden. Auf eine Hälfte etwas Mehl streuen, darauf Linsenfüllung geben. Rand mit Wasser bestreichen. Teigtasche schließen Ränder fest zusammendrücken, mit Sahne bestreichen


Backen: 180˚ C Umluft 30 Min.

*Möhre, Gemüsefenchel, Poree, Stangensellerie, Zwiebel

 Der Teig ist recht klebrig, daher zum Ausrollen reichlich Mehl von Einkorn, Buchweizen oder Dinkel verwenden.

mehr Einkornrezepte finden Sie in Einkorn - ein Urgetreide wird wiederentdeckt


Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: