Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Fachinfos Milch Ziegenmilch in der Ernährung
Artikelaktionen

Ziegenmilch in der Ernährung

Während Ziegenmilch vor wenigen Jahren nur von wenigen Liebhabern getrunken wurde, hat sich der Verbrauch inzwischen erhöht. In jedem Naturkostladen und sogar in vielen Supermärkten kann man heute Ziegenmilch kaufen.

 Einer der Gründe für den Anstieg sind sicherlich die Kuhmilch-Allergiker, die vermehrt auf diese Tiermilch zurückgreifen. Statistisch ist dies noch gering (Kuhmilch 64 l pro Person und Jahr, Ziegenmilch 0,1 l)

Trotzdem haftet der Ziegenmilch das frühere Image an, dass sie „bockig“ schmeckt. Dies hängt aber von der Haltung und Fütterung ab, heute gibt es sehr gut schmeckende Bio-Ziegenmilch.

Info 1-04

Anhänge

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: