Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Mitgliedschaft
Artikelaktionen

Wollen Sie Mitglied werden?

Signet AKEWir bieten Ihnen:

.... Jahrestagung, Fachseminare, Fortbildung

.... regionale Arbeitsgruppe Kulturpflanzen

.... Zeitschrift „Ernährungsrundbrief” 4x jährlich (im Mitgliedsbeitrag enthalten)

.... Bücher und Infos

.... Auskünfte in unserer Geschäftsstelle

.... Information zu Projekten der Ernährungsforschung

Sie unterstützen:

.... Forschungsprojekte

.... Grundlagenarbeit an anthroposophischer Ernährung

.... Verbreitung von Ernährungswissen

  

Der Mitgliedsbeitrag beträgt jährlich 50,00 Euro, gern auch mehr. 

In der Anlage finden Sie ein Anmeldeformular, das Sie uns ausgefüllt mailen oder per Post senden können.

Ebenso freuen wir uns über Spenden. Im Jahresbericht stellen wir unseren Mitgliedern die Aktivitäten des letzten Jahres vor.

jahresberichte

Ihr Mitgliedsbeitrag wird verwendet für...

 

Ziele des AKE

 

Aus der Satzung des Arbeitskreises für Ernährungsforschung

 

Die Aufgabe des Vereins ist die Förderung einer den Menschen in seiner Ganzheit erfassenden Ernährungsforschung und Diätetik sowie der Darstellung und Verbreitung einer die menschliche Entwicklung unterstützenden Ernährung und Gesundheitsvorsorge.

Grundlage ist die durch die Anthroposophie Rudolf Steiners erweiterte Ernährungswissenschaft, Medizin und Sozialwissenschaft.

Diese Aufgabe bezieht sich auch auf die Förderung der Erforschung einer umfassenden Lebensmittelqualität auf anthroposophischer Grundlage und durch ganzheitliche Methoden. Der Satzungszweck wird insbesondere verwirklicht durch: 

  • anregen, durchführen und unterstützen von Forschungsprojekten

  • erarbeiten von Fachwissen,

  • entwickeln von Ernährungskonzepten und Ernährungsempfehlungen

  • informieren und aufklären über Lebensmittelverarbeitung und -zusammensetzung („Lebensmittel- Biographie“)

  • herausgeben des sachdienlichen Schrifttums und einer periodisch erscheinenden Fachzeitschrift

  • durchführen von Veranstaltungen und Zusammenarbeiten mit Institutionen für Gesundheit und Ernährung

  • anregen, durchführen und unterstützen von Kursen, Seminaren, Schulungen, Tagungen und Symposien

  • die Sammlung von Spenden für Institutionen mit gleichartig anerkannten gemeinnützigen Zielen

 
Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im In- und Ausland im Sinne der Abgabenordnung (AO) 1977. Die Einkünfte und das Vermögen des Vereins dürfen nur für die satzungsgemäßen Zwecke verwendet werden. Der Verein ist selbstlos tätig; er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke. Er ist nicht auf einen wirtschaftlichen Erwerbszweck gerichtet.

Die Mitglieder erhalten keine Zuwendungen aus Mitteln des Vereins. Es darf keine Person durch Ausgaben, die dem Zweck des Vereins fremd sind, oder durch unverhältnismäßig hohe Vergütungen begünstigt werden.

Anhänge

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

Diese Website erfüllt die folgenden Standards: